Himmel und Hölle

Bescheidene Versuche mit 200 mm die Mondfinsternis (Blutmond genannt aufgrund der starken Rotfärbung) festzuhalten.
So ganz unzufrieden bin ich nicht, könnte aber besser sein.

Und noch ein paar schnelle Versuche den Abendhimmel in der Nähe des Flughafens Köln-Bonn abzulichten.
Fazit:
Schnell ist wirklich nicht immer gut.
Beim Nächsten Mal nehme ich mir mehr Zeit, vor allem bei der Suche des Standortes. 😉

Großer Wagen und Polarstern

Großer Wagen und Polarstern
Bild 1 von 7

Am letzten Bild kann man wenigstens erkennen das ich den Polarstern gut fixiert habe, aber leider auch das ich in zu großen Abständen belichtet habe ….

Nach oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.